ANNA PODLACHA

Stipendiatin 2021/22

© Ania Subdin
*1997, lebt und arbeitet in Berlin, Universität der Künste bei Christine Streuli (Fachklasse für Malerei)
2017 – 2021 B.A. Bildende Kunst und Geschichte, Universität der Künste Berlin/ Humboldt-Universität zu Berlin. Seit 2021 M.A. Bildende Kunst und Geschichte, Universität der Künste Berlin/ Humboldt-Universität zu Berlin

In Anna-Maria Podlachas künstlerischer Praxis wird der Gegensatz von Analog und Digital zum wechselseitigen Gegen- und Ineinander, sodass zwischen diesen Ausdrucksformen kein „entweder- oder“, sondern vielmehr das „sowohl als auch“ existiert. Daher sieht Anna-Maria ihren Arbeitsprozess als malerische Bildforschung, in der sie sich mit der Synthese digitaler und analoger Malerei im postdigitalen Zeitalter auseinandersetzt. 

www.annamariapodlacha.com